AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen und gesetzliche Hinweise

(Stand: 01.06.2016)

Inhaltsverzeichnis
1. ANBIETERKENNZEICHNUNG
2. VERTRAGSGRUNDLAGE
3. ANGEBOT UND ZUSTANDEKOMMEN DES VERTRAGES
4. BEZAHLUNG, LIEFERUNG
5. WIDERRUFSRECHT
6. GEWÄHRLEISTUNG, KUNDENDIENST
7. PREISE
8. VERSANDKOSTEN
9. EIGENTUMSVORBEHALT
10. DISCLAIMER
11. KEINE ABMAHNUNG OHNE VORHERIGEN KONTAKT

1. Anbieterkennzeichnung:
Merve Cetinsu
Donauwörtherstraße 5
86663 Asbach-Bäumenheim

E-Mail: welcome@carmusthaves.de
Telefon: +49 175 715 97 17

Merve Cetinsu, Donauwörtherstraße 5, 86663 Asbach-Bäumenheim, ist mit der Abwicklung der Bestellungen sowie für die Kommunikation mit den Kunden zuständig und demnach Vertragspartner der Kunden. Der Shop wird nachfolgend als “Car Must Haves” bezeichnet.

2. Vertragsgrundlage

  • Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Vertragsbedingungen zwischen Merve Cetinsu und Kunden (Verbraucher und Unternehmer) des Online-Shops “Car Must Haves” soweit nicht einzelne Bestimmungen ausdrücklich nur für Verbraucher oder Unternehmer gelten.
  • Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung für alle Warenlieferungsverträge Anwendung, die unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln zustande gekommen sind. Vertragssprache ist deutsch. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

3. Angebot und Zustandekommen des Vertrages

  • Angaben auf unserer Website stellen unverbindliche Angebote zur Abgabe einer Bestellung dar. Der Kaufvertrag kommt erst durch Übersendung der Ware durch den Verkäufer zustande. Irrtum und Druckfehler sind vorbehalten.

4. Bezahlung, Lieferung

  • Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde, erfolgt die Lieferung einer bestellten Ware ausschließlich gegen Vorkasse, Kreditkarte, Paypal oder Sofortüberweisung.
  • Wir liefern innerhalb von 2-3 Werktagen nach erfolgtem Zahlungseingang. Eventuelle Ausnahmen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produktseite. Bei Lieferungsverzögerung werden wir Sie umgehend informieren. Sollten Sie nicht vorrätige Artikel bestellen, wird Sie unser Kundenservice umgehend über den Status Ihrer Bestellung informieren. Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückstellen.
  • Vorkasse: Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung auf unser Konto:
    Kontoinhaber: Merve Cetinsu
    Kreditinstitut: Raiffeisbank Donauwörth eG
    IBAN: DE36722901000206627811
    SWIFT-Code: GENODEF1DON
    Bei Verwendungszweck geben Sie bitte immer die Bestellnummer (BN) mit an.
  • Kreditkarte: Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt mit der Rechnungsstellung ihrer Bestellung.
  • Paypal: Weitere Informationen über Paypal finden Sie unter:HTTPS://WWW.PAYPAL.COM/DE/CGI-BIN/WEBSCR?CMD=_HOME-CUSTOMER&NAV=1
  • Sofortüberweisung: Bei dieser Bezahlart benötigen Sie Ihre Online Banking Pin und Tan. Sie werden auf die Website Ihrer Bank weitergeleitet und haben die Möglichkeit die Ware sofort zu bezahlen. Auch aus Österreich und der Schweiz möglich! Weitere Informationen über diese TÜV zertifizierte Bezahlart finden Sie unter: HTTPS://WWW.PAYMENT-NETWORK.COM/DE/USER/SOFORTUEBERWEISUNG-SO-FUNKTIONIERTS.HTML Bei dem Dienst “sofortüberweisung” ist es bisher zu keinen Missbräuchen gekommen (TÜV-zertifiziertes Online-Zahlungssystem). Vorsorglich weisen wir dennoch darauf hin, dass es viele Banken und Sparkassen gibt, die davon ausgehen, dass die Nutzung des Dienstes “Sofortüberweisung” wegen der Verwendung Ihrer PIN und TAN zu einer Haftungsverlagerung bei etwaigen Missbrauchsfällen durch Dritte führt. Dies kann dazu führen, dass im Missbrauchsfall Ihre Bank sich weigert, den Schaden zu übernehmen und im Ergebnis Sie den Schaden zu tragen haben. Vorsorglich hat daher der Betreiber des Dienstes “Sofortüberweisung”, die Payment Network AG, zu Ihren Gunsten eine Versicherung abgeschlossen, die Schäden bei Missbrauch nach Maßgabe der unter diesem Link wiedergegebenen VERSICHERUNGSBEDINGUNGEN ersetzt. Hierdurch sollen Sie im Rahmen des Versicherungsumfanges vor etwaigen Haftungsrisiken geschützt werden.


5. Widerrufsbelehrung 

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Merve Cetinsu, Donauwörtherstraße 5, 86663 Asbach-Bäumenheim, Tel: +49 162 3646252, E-Mail: welcome@carmusthaves.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.
Ende der Widerrufsbelehrung

Ausschluss des Widerrufsrechts 
Das Widerrufsrecht besteht gemäß § 312g Absatz 2 BGB nicht bei folgenden Verträgen:

  • Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (§ 312g Absatz 2 Nr. 1 BGB),
  • Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn Ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde (§ 312g Absatz 2 Nr. 3 BGB),
  • Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
  • Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • Verträge zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

HIER KÖNNEN SIE SICH DAS MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR HERUNTERLADEN.

6. Gewährleistung, Kundendienst

  • Bei Vorliegen eines Sachmangels gelten die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.
    Beim Verkauf von Neuwaren an Verbraucher verjähren Gewährleistungsansprüche nach zwei Jahren ab dem gesetzlichen Verjährungsbeginn.
  • Daneben eventuell bestehende Herstellergarantien richten sich nach den vom Hersteller jeweils genannten Garantiebedingungen. Daraus resultierende Ansprüche sind gegenüber dem Hersteller geltend zu machen.
  • Unser Kundendienst steht Ihnen jederzeit per E-Mail zur Verfügung.

7. Preise

  • Alle Preise sind in Euro (€) angegeben und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Preise gelten ausschließlich für Bestellungen im Online-Shop. Zu den Produkt-Preisen kommen die Versandkosten.
  • Wir erheben gemäß § 19 UStG keine Umsatzsteuer und weisen folglich auch keine aus (Kleinunternehmerstatus). Die angegebenen Preise verstehen sich daher als Endpreise zzgl. Versandkosten.

8. Versandkosten
Für Verpackung, Porto und Lieferung stellen wir je nach Zahlungsart Versandkosten in Rechnung.
Lieferungen innerhalb Deutschlands und Österreich: Bei Bestellungen in Deutschland trägt der Empfänger für Fracht, Porto und Verpackung einen Kostenanteil in Höhe von 7,00 Euro.

 

9. Eigentumsvorbehalt
Die verkaufte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Der Kunde ist bis zum Erwerb des Eigentums nicht berechtigt, rechtsgeschäftlich über die Ware zu verfügen. Er verpflichtet sich, den Verkäufer umgehend in Kenntnis zu setzten, wenn Dritte Rechte an der Ware geltend machen.
10. Disclaimer
Als Dienstanbieter sind wir für die „eigenen Inhalte“ unseres Shops verantwortlich. Bei Verlinkungen auf „fremde Inhalte“ (Internet-Seiten anderer Anbieter) handelt es sich um dynamische Verweisungen. Wir haben bei jeder erstmaligen Verknüpfungen die Inhalte solcher Seiten daraufhin überprüft, ob durch sie eine mögliche zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Eine lückenlose Überwachung der verlinkten Inhalte ist nicht möglich. Wenn aber festgestellt wird oder dafür Anhaltpunkte vorliegen, dass ein verlinktes Angebot eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortung auslöst, wird die Verlinkung auf eine solche Seite sofort aufgehoben.

11. Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt
Sollte irgendwelcher Inhalt oder die designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieses OnlineShops fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bitten wir unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Webseiten in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.